Gemeinsam für Nachhaltigkeit, Transparenz, Gleichberechtigung und eine bessere Umwelt

Nachhaltige Schülerfirma 2017/18
Nachhaltige Schülerfirma 2017/18

Wer wir sind

Als Schülerfirma verkaufen wir fair gehandelte biozertifizierte Macadamianüsse und -öl von kenianischen Kleinbauern direkt ohne Zwischenhändler auch über Onlinebestellungen.

Was wir leisten

Der Erlös aus dem Verkauf geht an die Kleinbauern in Kenia, die durch die neue Wertschöpfungskette bessere Preise und ein stabileres Einkommen erzielen. Damit wollen wir einen kleinen Beitrag zur Überwindung von Armut leisten.

Kontakt


Wir lieben, was wir tun


Besonders auf die innovative Wertschöpfungskette ohne Zwischenhändler und die Transparenz und Rückverfolgbarkeit legen wir großen Wert, da sie die angemessene Bezahlung der Kleinbauern in Kenia sicherstellt. Als Schülerfirma suchen wir potenzielle Kunden in der Umgebung persönlich auf und halten durch regelmäßige Nachfragen den Kontakt aufrecht. Zudem verkaufen wir auf Veranstaltungen wie Schulkonzerten, dem Tag der Offenen Tür oder Elternsprechtagen unsere Macadamianüsse und unser -öl. Wir verfolgen mit dieser Aktion auch noch ein zweites Ziel. Ein kleiner Teil des Erlöses wird von uns verwendet, um Schülern des Hainberg-Gymnasiums zu ermöglichen, im Rahmen des Projektes Welt:Klasse nach China und Kenia zu fahren und dort, gemeinsam mit lokalen Partnern, an Umweltprojekten zu arbeiten und mit der lokalen Bevölkerung in einen intensiven Austausch zu treten.

Infos zur Welt:Klasse Göttingen


Wenn Sie Interesse an weiteren fair gehandelten Produkten haben besuchen sie doch die Homepage des Eine-Welt-Shops. Mit ihrer Bestellung im Eine-Welt-Shop unterstützen sie auch die Macadamiafans Göttingen eSG, denn wir erhalten 10% des Nettobestellwertes als Partnerprovision. Um dorthin zu gelangen klicken sie einfach auf die Abbildung unten.


Eine Welt Shop